FroBo live vom 4. Sonntag im Jahreskreis (3. 2. 2019) – für 2 Wochen 1

Liebe Freunde in unseren Pfarrgemeinden St. Elisabeth, St. Florian, St. Thekla und Wieden-Paulaner

… in unserer gemeinsamen Pfarre zur Frohen Botschaft!

 

Im heutigen Sonntagsevangelium setzt Jesus seine „Einstiegs-Rede“ fort.

Provokant stellt er dabei einige Ausländer als Vorbild vor Augen – spannend im Hinblick auf mache heutige Situation. Und: Im Evangelium zeigt sich die Erfahrung, dass die Botschaft Jesu in ihrer lebenspendenden und befreienden Kraft nicht totzukriegen ist…

 

Für viele von uns beginnen die Semesterferien – wenn für Euch Urlaub, Ferien oder „erleichterter Dienst“ warten, wünsche ich gute Erholung!

Auch in unserer Pfarre kehrt Ruhe ein – im Pfarrbüro (siehe unten) gibt es 2 Wochen verminderte Öffnungszeiten.

 

Was war…

Beim Tauf-Erinnerungs-Fest letzten Sa, 26. 1. 2019 in St. Elisabeth waren alle neugetauften Kinder unserer Pfarre eingeladen, zurückzublicken und den Segen Gottes erneut zu feiern – ein wunderschön-bewegtes Erleben. Bericht und Fotos auf unserer Pfarrhomepage HIER!

 

Im Vermögens-Verwaltungs-Rat (VVR) wurden neben den laufenden Finanz- & Bauaktivitäten insbesonders die General-Sanierung des Florianisaales geplant – Ziel: Sanierung im Sommer 2019! Wichtig wird hier, wie auch für andere Renovierungen in unserer Pfarre, dass vielfältige Initiativen & Sammlungen für die Kosten initiiert werden.

 

Anschließend an den PGR 25. 1. 2019 wurde im Pfarr-Leitungs-Team (PLT) an unserer Pfarr-Vision weiter gearbeitet. Der nächste Schritt ist die Diskussion in den Gemeindeausschüssen (und im Pastoral-Team): Wie können wir das bei uns konkret anwenden?!

 

Was kommt…

Statt eines kurzen Blasius-Segens am Ende der Messe, ein Angebot, das einmal intensiver zu bedenken/feiern:

Blasiusfeier am Sa, 2. 2. 2019, 19:15 Uhr – Kirche St. Elisabeth

Segen in Krankheit & Belastung und/oder um Gesundheit & „Heil“

Die Legende des Hl. Martyrers Blasius berichtet, er habe einen jungen Mann, der eine Fischgräte lebensgefährlich verschluckt hatte, gerettet; Hintergrund, dass er zu einer besonderen Bezugsperson im Krankheitsfall geworden ist. Auch heute sind viele von uns krank, belastet oder lebenstraurig. Willkommen, in einer Liturgischen Feier das Belastende (egal ob körperlich, geistig, geistlich, sozial od. dgl.) vor Gott zu bringen, um ganzheitliche Gesundheit zu bitten und im persönlichen Blasius-Segen die heilsame Zusage Gottes zu feiern: „Ich bin bei Dir“: Sa, 2. 2. 2109, 19:15 Uhr in der St.-Elisabeth-Kirche.

 

Superbowl Party am So, 3. 2. 2019 im Pfarrhaus St. Florian / Club (Keller)

Start um 22 Uhr: Wir sehen das Spiel New England Patriots gegen Los Angeles Rams (Beginn 0:30 Uhr … bis gegen  4:30/5:00 Uhr).

Alle Football-begeisterten und solche, die es noch werden wollen, sind herzlich willkommen. Es werden einige eingefleischte Fans zur Verfügung stehen, die diesen ‚Kollisionssport‘ auch gerne erklären oder Fragen beantworten.

Rückfragen an Andreas Robanser – Tel: 0676 / 522 11 17.

 

Kommenden Donnerstag beginnt bei uns (und dann jeden Do im Februar und März 10-17 Uhr) die Wärmestube unserer Pfarre zur Frohen Botschaft (wie immer im Florianisaal). Unsere Leiterin, Elisabeth Wlaschütz, schreibt dazu:

„Diese Wärmestube wird heuer erstmals von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aller vier Teilgemeinden unserer Pfarre gemeinsam durchgeführt (mit dabei auch 2 Frauen der Gemeinschaft Emmanuel).

Von unseren bisherigen Partnerpfarren, nämlich Auferstehung Christi und St. Josef, die sich heuer als ‚Wärmestube Margareten‘ selbständig gemacht haben, erhalte ich laufend die Protokolle. Aus diesen geht hervor, dass an den letzten Donnerstagen ihrer Tätigkeit (- Do, 31. 1. 2019) jeweils mehr als 90 Gäste ihre Wärmestube aufgesucht haben.

So rechnen auch wir mit einer Vielzahl an Gästen, die wir nur dank der Hilfe vieler betreuen und versorgen werden können.

 

An dieser Stelle erwähne ich als Sponsoren, denen mein Dank gilt:

*) Das Franziskusspital Margareten, das uns jeden Donnerstag mit Suppe beschenkt,

*) die Firma Ströck, die uns ebenfalls für jeden Do frisches Brot zur Verfügung stellt,

*) und die ÖNB, die heuer zum 2. Mal eine finanzielle Großspende für unsere Wärmestube getätigt hat, ohne die alles „Rundherum“ nicht finanziert werden könnte! Weiters:

*) der Pfarrgemeinde St. Thekla für die vielen gespendeten Kaffeepackungen und

*) der Pfarrgemeinde St. Elisabeth für die wertvollen Spenden an warmer Kleidung für Männer!

Und natürlich bedanke ich mich bei jeder/m einzelnen Mitarbeiter/in für die geschenkte Zeit und die viele Mühe, die natürlich die Arbeit in der Wärmestube mit sich bringen wird!

Allen ein herzliches Danke!

Bitte unterstützt unsere Tätigkeit im Februar & März 2019 mit Eurem Gebet.

So wird dann unsere Gästeschar in unsere geistige Gemeinschaft mit aufgenommen!

Übrigens: Anbei ein Artikel aus der Zeitung „stadt gottes“ (der Steyler Missionare), wo unsere Wärmestube beschrieben ist.

 Stadt Gottes Wärmestube PfzFB

 

Mi, 13. 2. 2019, 20 Uhr: Info-Abend  für die Pfarrwallfahrt in St. Florian (Kleinen Saal / 1. Stock: (30. 5. bis 2. 6. 2019, Maria Taferl bis Sonntagsberg – dort auch Anmeldemöglichkeit. Weitere Infos beim Organisationsteam Stefanie Gharbi und Peter Tschulik (Wallfahrt@zurFrohenBotschaft.at).

 

Do, 14. 2. 2019: Valentinstag

… ist der „Tag der Liebenden“! Dazu bieten wir an:

Do, 14. 2. 2019, 18.30 Uhr Valentins-Messe mit anschließendem Valentinssegen in St. Thekla

So, 17. 2. 2019, 16-18.30 Uhr: Segen für Liebende in der Kirche St. Elisabeth: Eigene kleine Segensfeiern für in Liebe verbundene Paare (sonst keinerlei „Voraussetzungen“)

 

Diverse Infos:

Urlaubsbedingt ist unser Pfarrbüro während der Semesterferien & in der Folgewoche nur eingeschränkt geöffnet:

Woche 5. – 8. 2. 2019: Die Nachmittags-Zeiten, sowie die Öffnungszeiten in St. Florian und St. Thekla entfallen;

Woche 12. – 15. 2. 2019: Die Nachmittags-Zeiten, sowie die Öffnungszeiten in St. Elisabeth und Wieden-Paulaner entfallen;

Erreichbarkeit per eMail & Telefon bleibt durchgängig bestehen!

 

Die offene Bibelrunde mit Kaplan Albert hat vergangene Woche mit 20 Personen (wobei noch einige entschuldigt waren) begonnen! Nächstes Treffen: Fr, 22. 2. 2019, 19:30 Uhr in St. Florian („… durch ihn ist alles geworden!“)

 

Und für alle, die beim Bibelvortrag von Oliver Achilles vorletzte Woche Lust bekommen haben:

Do, 7. 2. 2109, 15 Uhr: Treffpunkt St. Elisabeth: Die „Offenbarung des Johannes“ – eine Gebrauchsanweisung, mit Oliver Achilles im Pfarrsaal

 

Am So, 17. 2. 2019 (Ausnahme: St. Thekla – da schon am 10. 2. 2019) findet die Februar-Sammlung der Caritas statt; nähere Infos im FroBo live vom 17. 2. 2019 bzw. HIER.

 

Abwesenheiten diese Woche (Semesterferien-bedingt etwas mehr):

*) Unser Pfarrbüro ist diese und nächste Woche etwas eingeschränkt geöffnet – siehe oben!

*) P. Pius ist für 2 Wochen auf Kur

*) Einige Tage auf Urlaub sind: PAss Evi Czeschka, Pfarrvikar Franz Wilfinger, Pfr. Gerald Gump,

 

Anbei auch wieder die Fürbitten – darum werden wir diesen und nächsten Sonntag beten!

2019_02_03_Fürbitten_4-So-im-JK_C

2019_02_10_Fürbitten_5-So-im-JK_C

 

„Spezial-Infos“ unserer Pfarrgemeinden:

 

St. Elisabeth:

Im Liturgiekreis wurde auf Aschermittwoch & Österliche Bußzeit voraus geblickt. Anknüpfend an das aktuelle „Jahr der Bibel“ wird es auch dort einen Bibelschwerpunkt geben.

Nach einer Generalsanierung der Wohnung (Danke insbesonders an unseren technischen Angestellten Vermin „Batan“ Ajanovic) im 2. Stock (wo früher Karl Luef bis zu seinem Tod gelebt hat) ist dieser Tage Zahra mit ihrem Sohn Parham (aus dem Iran) eingezogen: Herzlich willkommen! 

Sa, 2. 2. 2019, Fest „Darstellung des Herrn“ (vormals „Mariä Lichtmess)“:

         18 Uhr Lichtmesse in der St.-Elisabeth-Kirche

         19:15 Uhr: Blasiusfeier: Wort-Gottes-Feier samt Blasius-Segen mit (persönlich zugesprochener) Bitte um Heil(-ung) und Segen (siehe oben)

Beachte: So, 3. + 10. 2. 2019 (trotz Ferien) normale Mess-Ordnung (18 – 9 – 10:30 Uhr).

Mi, 6. 2. 2019 entfällt die Morgenmesse.

Do, 7. 2. 2109, 9:30 Uhr: Tanzen ab der Lebensmitte – Seniorentanz im Pfarrsaal

15 Uhr: Treffpunkt St. Elisabeth: Die „Offenbarung des Johannes“ – eine Gebrauchsanweisung, mit Oliver Achilles im Pfarrsaal

Fr, 8. 2. 2019 entfällt die Morgenmesse

Sa, 9. 2. 2019 kocht unser Caritas-Team im/für’s Tageszentrum der Caritas (Gürtel) – Mahlzeit!

Mo, 11. 2. 2019, 15:30 Uhr: Mutter-Vater-Kind-Club im Pfarrsaal

Di, 12. 2. 2019, 19 Uhr: Sitzung Gemeindeausschuss (GA-Eli) im Pfarrsaal

Do, 14. 2. 2019, 9:30 Uhr: Tanzen ab der Lebensmitte – Seniorentanz im Pfarrsaal

19 Uhr: Klub-Treffen im Pfarrhaus, Elisabeth-Zimmer

So, 17. 2. 2019: Messen um 18, 9 und 10:30 Uhr

Bei allen Gottesdiensten: Caritas-Sammlung für die Osteuropahilfe

16 Uhr: Segen für Liebende (siehe oben) in unserer St. Elisabeth-Kirche

 

St. Florian:

So, 3. 2. 2019, 9.30 Uhr: Messe mit anschließendem Blasiussegen

Im Kirchenvorraum liegen Gratis-Exemplare der „stadt gottes“ (Zeitung der Steyler Missionare) auf; darin ist auch ein Artikel über unsere Wärmestube.

19 Uhr: „die messe

Do, 7. 2. 2019, 20 Uhr: Paartanz im Florianisaal

Sa, 9. 2. 2019, 16 Uhr: Taufe von Ella Krauß in der St.-Florian-Kirche

So, 10. 2. 2019, 9.30 Uhr: Messe

19 Uhr: „die messe

Fr, 15. – So, 17. 2. 2019: Glaubensvertiefungswochenende in Kirchberg, gestaltet von Kaplan Albert

So, 17. 2. 2019, 9.30 Uhr: Messe

19 Uhr: „die messe

Am Di, 5. 2. 2019 feiert Hedwig Milchram (GA-Mitglied, Leiterin AK Liturgie) einen (besonderen) Geburtstag: Herzliche Gratulation – und Gottes Segen für das neue Lebensjahr.

 

St. Thekla:

Was war:

Ein bewegendes fröhliches Fest war die Primizfeier von P. Gérald SP am vergangenen Sonntag (27. 2. 2019) mit der Teilnahme von 7 Piaristen.  Fotos finden sich auf der Homepage von St. Thekla HIER. Die Dankesrede von P. Gérald findet sich HIER!

Beim Treffen unseres Gemeinde-Leitungs-Teams (GLT-Thek) am 30. 1. 2019 ging es u. a. um die neuen Entwicklungen im Piaristenorden und die Weiterarbeit an den Vereinbarungen mit dem Orden . Weiters haben wir uns mit Themen aus dem PGR im Bezug auf unsere Gemeinde auseinandergesetzt: Adaptierung der Pfarr-Vision für unsere Gemeinde, Wahl des Vikariatsrates, Besuch von Father Leonard (da wünschen wir uns dass er am 11. Mai die Vorabendmesse mit uns feiert  und anschließend eine Informationsveranstaltung hält).

Was kommt:

Gesucht: Kuchen für die Wärmestube: Am nächsten Do, 7. 2. 2019 öffnet zum ersten Mal in diesem Jahr die Wärmestube unserer Pfarre zur Frohen Botschaft in St. Florian von 10-17 Uhr ihre Pforten für obdachlose, bedürftige und einsame Mitmenschen – von da an jeden Donnerstag bis einschließlich 28.  3.  2019. Wir servieren unseren Gästen Suppe (vom Franziskusspital), belegte Brote, Obst, Kaffee, Tee und Kuchen. Nun wäre es schön, wenn einige selbst gebackene Kuchen auch aus St. Thekla kämen. Wenn Ihr für den nächsten und/oder weitere Donnerstage einen Kuchen bringen wollt, bitte aus organisatorischen Gründen dies bis spätestens Dienstag vorher mitzuteilen (im Pfarrcafé oder unter Renate.Eibler@zurFrohenBotschaft.at)

Abzugeben wären die Kuchen am jeweiligen Donnerstag ab 8:30 Uhr in St. Florian (individuelle Lösungen nach Absprache auch möglich!) 

 

Valentinstag: Rund um den Valentinstag am 14. Februar, dem traditionellen Festtag der Liebenden, gibt es in St. Thekla (und in St. Elisabeth) verschiedene Angebote:

a) „Liebesbriefe von Gott“: Heuer werden wir wieder zum Valentinstag in der Umgebung von St. Thekla „Liebesbriefe von Gott“ mit einer Einladung zu unseren Valentinstags-Veranstaltungen verteilen. Dafür suchen wir noch Valentinsboten, die uns dabei unterstützen und mit einem charmanten Lächeln Passanten auf der Straße solch einen Brief überreichen. Verteilzeiten: Mi, 13. 2. 19 16:30–18 Uhr und Do, 14. 2. 19 ab 8 Uhr; Anmeldung bitte im Pfarrcafé oder im Pfarrbüro bzw. per eMail an Renate.Eibler@zurFrohenBotschaft.at

b) „Valentinsmesse“: Am Do, 14. 2. 2019 feiern wir in St. Thekla mit Pfarrer Gerald Gump um 18:30 Uhr eine speziell gestaltete „Valentinsmesse“ mit anschließendem Valentins-Segen. Danach sind alle zur Agape im Gemeindezentrum eingeladen.

c) „Segen für Liebende“ in der Kirche St. Elisabeth am 17. 2. 2019 – siehe oben.

Erstkommunionvorbereitung: Wie schon vor 2 Jahren findet die Erstkommunionvorbereitung für die Kinder der Pfarrgemeinde St. Thekla heuer gemeinsam mit den Erstkommunionkindern der Gemeinde St. Florian unter der Leitung von Pastoralassistentin Evi Czeschka in St. Florian statt und hat bereits am 15. Jänner begonnen.

Die Kinder der Piaristen-Volksschule haben ihre Erstkommunionvorbereitung weiterhin in St. Thekla (Beginn: Mi, 20. 2. 2019)

Die Willkommensmesse wird heuer für die Erstkommunionkinder der Pfarrgemeinden St. Thekla und St. Florian am So, 24. 2. 2019 um 9:30 Uhr in St. Florian gefeiert, für die Erstkommunionkinder der Piaristen-Volksschule am So, 17. 2. 2019, 9:30 Uhr in St. Thekla.

Weitere Termine:

Sa, 2. 2. 2019, 18:30 Uhr: Vorabendmesse, danach Kerzensegnung (Fest „Maria Lichtmess”) und Blasius-Segen

So, 3. 2. 2019, nach den Vormittagsmessen: Blasius-Segen

Hinten in der Kirche liegen heute Gratisexemplare der Jänner-Nummer der Zeitung der Steyler Missionare „Stadt Gottes“ zum Mitnehmen auf,  sowie auch Bestellformulare für ein Abo dieser Zeitschrift. In den aufgelegten Heften findet sich auf Seite 18 & 19 ein Artikel über unsere Wärmestube.

Do, 7.2. 2019, 6:30 Uhr: Morgenlob (Dowogo) in der Kapelle 

Fr, 8. 2. 2019, 15 Uhr: Messe im Haus Wieden

So, 10. 2. 2019: Caritassammlung für Kinder in Osteuropa (Opferstock)

    An diesem Sonntag feiert Pfarrer Gerald Gump mit uns die Messen um 9:30 und um 11 Uhr.

Di, 12. 2. 2019,  19:30 Uhr: Beginn der wöchentlichen Firmvorbereitung

Do, 14. 2. 2019, 18:30 Uhr: „Valentinsmesse“, anschließend Valentins-Segen und Agape

So, 17. 2. 2019,  9:30 Uhr: Willkommensmesse der Erstkommunionkinder der Piaristen-Volksschule

Vorschau: Di, 19. 2. 2019, ab 15 Uhr: Seniorenklub im Pfarrsaal von St. Thekla (Faschingsfeier mit Wienerliedersänger Robert Brei)

Am Mi, 6. 2. 2019 feiert Renate Eibler (GA- & GLT-Mitglied) Geburtstag: Herzliche Gratulation – und Gottes Segen für das neue Lebensjahr.

 

Wieden-Paulaner:

Das Orgelkomitee (Sanierung/Neubau unserer Orgel in der Paulanerkirche) hat sich nach der Konstituierung im Dezember vergangenen Samstag zur ersten, normalen Arbeitssitzung getroffen.

         Mit dabei: André-Raymond De Ro, Benedict Wagner (Leitung), Boris Hološnjaj, Daniel Mair, Silva Manfré, Susanne Reichard und Viktor Thurn und Taxis.

         Die ersten Angebote wurden eingeholt und gesichtet – als nächste Schritt gilt es, Instrumente (und Kirchen) zu besuchen, um Vergleiche anzusehen, sowie „ein Gefühl für die verschiedenen Orgel-Konzeptionen“ zu bekommen.

Der Gemeindeausschuss Wieden-Paulaner wurde vom 7. 2. auf Do, 28. 2. 2019 verschoben.

Ab Mitte Februar wird das Büro von Pfarrvikar Boris generalsaniert.

Di, 12. 2. 2019, 18:15 Uhr Eucharistische Anbetung

         19:30 Uhr: Männerrunde

Do, 14. 2. 2019, 19 Uhr: Bibelgespräch

 

andere Kirchen / Gemeinden / Rektorate:

Klosterkirche der Klarissen 7 Gartengasse: Mo, 11. 2. 2019: Fest unsere Liebe Frau von Lourdes & Tag der Kranken; 7 Uhr Messe

Anlässlich des Jahres der Bibel gibt es unter dem Titel „Impulse zum Jahr der Bibel“ eine Predigtreihe von P. Nikolaus (je 1 x / mon): Erster Termin: So, 17. 2. 2019, 9 Uhr: „Lebendig ist das Wort“ – Gotteswort im Menschenwort!

 

Der nächster FroBo live wird (bedingt durch die Semesterferien) am So, 17. 2. erscheinen!

Ich wünsche fröhliche (Ferien-)Tage!

Euer

Pfarrer Gerald