FroBo live vom 30. Sonntag im Jahreskreis (28. 10. 2018)

Liebe Freunde in unseren Pfarrgemeinden St. Elisabeth, St. Florian, St. Thekla und Wieden-Paulaner

… in unserer gemeinsamen Pfarre zur Frohen Botschaft!

Eine „Blindenheilung“ prägt heute die Sonntagsliturgie (vgl. Sonntagsevangelium Mk 10, 46-52). Es ist ein typisches Beispiel, wo Jesu Heil-Wirken drastisch tiefer geht als ein oberflächlich gedeuteter Gesundheits-Hokus-Pokus: Jesus tritt uns als der entgegen, der uns tiefere Zugänge zum Leben eröffnet, der zur Freiheit und Emanzipation führt. Toll, was wir da nicht nur hören, sondern auch gottesdienstlich feiern dürfen…

Und nicht vergessen: Diesen So, 28. 10. 2018, endet die Sommerzeit… – 1 Stunde länger schlafen! 😊

Rückblick: Sammlung Lebensmittel für die Le+O-Sozialmärkte vergangenen Samstag: Zuerst hat es nach ärmlich wenigen Mitwirkenden ausgesehen – in letzter Minute kamen dann aber doch ausreichend Engagierte dazu. Martin Roland, der hier intensiv koordiniert hat, schreibt:

„Dank der Studentenverbindung Herulia, dank der Jungschar St. Thekla, dank unserer Zivildiener, vor allem von Philipp Wachter (dem absoluten Helden dieser Aktion!!!!), dank einiger Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Florian, dank vieler Freunde aus St. Thekla haben HUNDERTE Menschen 1.650 kg haltbare Lebensmitteln

= 70 Bananenkisten für Mitmenschen gespendet, denen es nicht so gut geht wie uns. Die Aktion musste im SPAR-Markt in der Zentagasse sogar früher abgebrochen werden, einfach weil es dort keine haltbaren Lebensmittel (Reis, Konserven, Kaffee, …) mehr gab! Die gespendete Menge sind 3% des an 365 Tagen in der gesamten Erzdiözese benötigtem Bedarfes für die 16 Le+O-Sozialmärke, die unsere Pfarre an einem Tag aufgestellt hat!“

Foto & Bericht auf unserer Pfarrhomepage – und zwar HIER!

Und: Mi, 7. 11. 2018, 19:30 Uhr: Nachfeier für alle Mitarbeiter/innen im Pfarrsaal von St. Thekla

Am Mo, 29. 10. 2018 ist Gedenktag der unter dem Nazi-Regime ermordeten Seligen Sr. Restituta Kafka (aus der Ordensgemeinschaft unserer Hartmannschwestern).

Am So, 28. 10. 2018 ist um 16 Uhr eine Gedenkmesse im Hartmannkloster! Anschließend ist auch die Dauerausstellung „Restituta – Glaube gegen NS-Gewalt“ geöffnet.

Dies ist nur eine Veranstaltung der von unserer Pfarre initiierten Veranstaltungsreihe „Gedenken 4.5“ (anlässlich 80 Jahre Reichspogrom-Nacht). Unter dem Motto „Niemals vergessen“ finden über 20 Veranstaltungen statt – Einladungen dazu liegen in unseren Kirchen auf; Übersicht auf der Startseite unserer  [Pfarre.zurFrohenBotschaft.at]Pfarrhomepage – und zwar HIER! Unsere nächsten Veranstaltungen zum „Gedenken 4.5“:

*) „Verführte Jugend“ – Solo für eine Schauspielerin: Mo, 29. 10. 2018, 19 Uhr im Festsaal, Amtshaus Wieden, 1040, Favoritenstraße 18

Und natürlich unsere Hauptveranstaltung:

*) Gedenkfeier zur Reichspogrom-Nacht am Ort des (in der Nacht vom 9. zum 10. 11. 1938 zerstörten) Kaiser-Franz-Joseph-Regierungsjubiläums-Tempel: Do, 8. 11. 2018, 17:30 Uhr in Wien 5, Siebenbrunnengasse 1a

Allerheiligen / Allerseelen:

Do, 1. 11. 2018 – Hoch- & Freudensfest Allerheiligen: Gottesdienste:

St. Elisabeth: Mi, 31. 10. 18 Uhr Vorabend; 9:30 Uhr

St. Florian: 9:30 Uhr

St. Thekla: Mi, 31. 10. 18:30 Uhr Vorabend; 8, 9:30, 11 und 18:30 Uhr

Wieden-Paulaner: Mi, 31. 10. 18:30 Uhr Vorabend; 9:30 und 18:30 Uhr

Fr, 2. 11. 2018 – Allerseelen; wir gedenken unserer Verstorbenen in Requiem-Gottesdiensten:

St. Elisabeth: 18 Uhr

St. Florian: 18:30 Uhr (Alle Verstorbenen unserer gemeinsamen Pfarre werden namentlich genannt!)

St. Thekla: 8 und 18:30 Uhr

Wieden-Paulaner: 18:30 Uhr

Übrigens: Wusstet Ihr? In unserer St. Florian-Kirche werden im „Totenbuch“ (links vorne – beim Kreuz) alle Verstorbenen unserer Gesamt-Pfarre zur Frohen Botschaft laufend eingetragen… Zu Allerseelen (Fr, 2. 11. 2018, 18:30 Uhr) werden dort auch jene des letzten Jahres namentlich genannt und betend vor Gott gebracht…

3 x Vorausblick:

Die nächste Station unserer „Kirchen-Tour“: Fr, 9. 11. 2018

16:30 Uhr Karlskirche: Panoramalift hinauf, „Virtueller Flug“ durch die Kirche, Führung durch die Kirche;

Achtung: Dies ist die einzige Station der „Kirchen-Tour“, wo es eine Anmeldung braucht: Bitte bis Mi, 7. 11. 2018 an Jeremias „Jerry“ Rauwolf (Tel: 01 / 505 50 60 / 19; eMail: Jeremias.Rauwolf@zurFrohenBotschaft.at)

         18:30 Uhr Paulanerkirche: Führung durch die Kirche mit Pfarrvikar Franz Wilfinger

         anschl.: gemütlicher Abschluss in einem Lokal

Einladung zum Beziehungsnachmittag für Paare: „Geben und nehmen – Kompromisse in der Beziehung“ am Sa, 10. 11. 2018, 15-18 Uhr im Pfarrsaal St. Elisabeth:

„Die richtige Balance zwischen dem „Wir“ und dem „Ich“ trägt ganz wesentlich zu einer glücklichen und erfüllenden Partnerschaft bei. Das Ausloten unterschiedlicher Bedürfnisse fällt aber mitunter nicht leicht. Der Nachmittag für Ehe-/Paare „Geben und Nehmen – Kompromisse in der Beziehung“ möchte diesem Thema auf den Grund gehen.“

Impuls: Julia & Florian Hainz, im Anschluss Zeit für Gespräche und Austausch im Paar, in der Gruppe, im Plenum

Kinderbetreuung wird angeboten.

Anmeldung bitte bis Mi, 31. 10. 2018 im Pfarrbüro!

Nikolaus-Besuche: Auch heuer bieten wir wieder Hausbesuche des „Heiligen Nikolaus“ an: Mi, 5. + Do, 6. + Sa, 8. 12. 2018, 16-20 Uhr. Wer den Besuch des Nikolaus für Kinder oder Enkelkinder wünscht, bitte um Anmeldung (mit beiliegendem Blatt: „2018 Anmeldung Nikolo“) bis 23. 11. 2018 im Pfarrbüro St. Florian (Di + Do 9-12 Uhr; Mi 17-19 Uhr: Tel: 01 / 505 50 60 / 20) oder bei Ulrike.Flamm@zurFrohenBotschaft.at; Anmeldezettel anbei! Auf Wunsch beraten wir auch gerne bei der Gestaltung Ihrer Feier. Ihre Spenden kommen auch heuer wieder einem sozialen Projekt zugute! Das Nikolaus-Team aus St. Florian

2018 ANMELDUNG Nikolo

 

Diverse Infos:

Anbei auch wieder die Fürbitten – darum werden wir diesen Sonntag beten!

 2018_10_28_Fürbitten_30-So-im-JK_B

Taufkinder aus unserer Pfarre, die auswärts getauft werden: Vincent Horwatits, Jeanne Marie Elena Hubin und Arthur Labut – wir wünschen Gottes Segen!

 

Am Sa, 3. 11. 2018 hat Pfarrer Gerald Geburtstag!

Abwesenheiten diese Woche: Pfarrvikar P. Ignasi ist Sa, 27. 10. – Fr, 3. 11. 2018 auf Urlaub.

         Pfarrsekretärin Gerti Hinterndorfer ist Mo, 29. – Mi, 31. 10. 2018 auf Urlaub

 

„Spezial-Infos“ unserer Pfarrgemeinden:

St. Elisabeth:

Diesmal hat der Zeitplan super geklappt: Die durch Wind zerstörte Wand über dem Beichtzimmer (samt parallele Wand zur Kapelle) wurden in kürzester Zeit abgetragen und neu aufgezogen. Am Donnerstag haben noch unsere Mesnerin Lisbeth und Regina Tischberger die intensive Endreinigung (in Kapelle, wie auch Kirchenraum) durchgeführt (Danke!)! Seit Freitag ist wieder „Normalbetrieb“ (Wochentagsmessen, Kinderkirche & Belvedere-Messe in der Kapelle).

Sa, 27. 10. 2018, 11 Uhr: Tauffeier Penelope Panganiban

Di, 30. 10. 2018, 14:30 Uhr: Senioren-Yoga im Pfarrsaal

19 Uhr: Gemeindeausschuss St. Elisabeth (GA-Eli) im Pfarrsaal

Mi, 31. 10. 2018: Unsere Pfarrsekretärin Gerti Hinterndorfer ist am Mi, 31. 10. auf Urlaub – daher entfallen die Bürostunden!

Keine (8-Uhr-)Frühmesse; dafür: 18-Uhr-Vorabendmesse vom Fest Allerheiligen in der Kapelle

Do, 1. 11. 2018, Fest Allerheiligen; gemeinsame Festmesse um 9:30 Uhr.

Fr, 2. 11. 2018, Gedenktag Allerseelen; 18 Uhr: Requiem

St. Florian:

So, 28. 10. 2018 feiern wir den „Sonntag der Weltkirche“ nach (vgl. FroBo live vom 21. 10. 2018); Bitte um Spenden für die Missio-Aktivitäten.

9.30 Uhr: Familienmesse

Mo, 29. 10. 2018, 19 Uhr: Florianitreff im Restaurant Buchecker (Wien 4, Leibenfrostgasse 8); Anmeldung bitte bei Lisi Sponner (eMail Elisabeth.Sponner@zurFrohenBotschaft.at) oder im Pfarrbüro

Do, 1. 11. 2018, Fest Allerheiligen; Festmesse um 9:30 Uhr.

Fr, 2. 11. 2018, Gedenktag Allerseelen; 18:30 Uhr: Requiem (keine 7-Uhr-Messe!): Im Gottesdienst werden alle Verstorbenen des letzten Jahres unserer Gesamt-Pfarre namentlich genannt. Gerne wollen wir wieder zusätzlich jene Verstorbenen namentlich herein holen, die Euch vertraut sind (Verwandte, Freunde – ggf. auch länger zurückliegende Todesfälle). Bitte um Meldung der Namen im Pfarrbüro bei Ulli Flamm!

Übrigens: Im „Totenbuch“ links vorne in der Kirche (beim Kreuz) werden alle Verstorbenen unserer Gesamt-Pfarre eingetragen…

Die Monatsinformation für November liegt im Vorraum der Kirche auf.

Blick voraus: So, 11. 11. 2018, 9:30 Uhr: Caritas-Messe mit Einladung zur Krankensalbung

St. Thekla:

Beim Treffen des Gemeinde-Leitungs-Teams St. Thekla (GLT-Thek) am Do, 25.10. 2018 gab es zunächst einen Rückblick auf die Pfarrklausur, die Le+O-Aktion und die – vor allem dank des großartigen Einsatzes von Wolfgang Kern – weitgehend abgeschlossenen Arbeiten im Jugendheim, die auch finanziell im Rahmen geblieben sind.

Die Ministranten-Stunden am Sonntag bewähren sich durchaus.

Thema waren dann auch die geplanten Schallschutzmaßnahmen im Pfarrsaal. Mittlerweile gibt es zwei Kostenvoranschläge. Wir wollen uns aber auch noch die Lösung in Maria Treu ansehen.

Weiters haben wir die Tagesordnung für die Sitzung des GA St. Thekla am 14. 11. 2018 erstellt. Pastorale Schwerpunkte werden die Kinder- und Familienliturgie und der Besuchs- und Abholdienst sein.

Gesucht wird weiterhin ein Buggy für eine Klientin der Gemeindecaritas St. Thekla. Kontakt: Renate.Eibler@zurFrohenBotschaft.at

So, 28. 10. 2018, 9:30 Uhr: „Vanakkam“-Messe mit Peter Schönhuber

Di, 30. 10. 2018: Die „Pensionistenmesse“ um 10 Uhr entfällt!

Mi, 31. 10. – So, 4. 11. 2018: Herbstlager der Jungschar St. Thekla in Sallingstadt

Mi, 31. 10. 2018 18:30 Uhr Vorabendmesse. Die 8 Uhr Messe entfällt.

Do, 1. 11. 2018, Fest Allerheiligen; Festmessen um 18:30, 8, 9:30, 11 und 18:30 Uhr.

Fr, 2. 11. 2018, Gedenktag Allerseelen;

                   8 Uhr Messe für die verstorbenen Wohltäter der Piaristen

                   18:30 Uhr Messe für die verstorbenen Pfarrangehörigen

Di, 6. 11. 2018 19:30 Uhr: Offener Liturgiekreis – Vorbereitungstreffen für Advent und Weihnachten in Thekla-Saal: Auch heuer laden wir nicht nur die Mitglieder der Liturgie-Arbeitskreise sondern auch alle anderen Interessent/innen dazu ein, gemeinsam mit anderen unser Thema für Advent und Weihnachten zu entwickeln.

Mi, 7. 11. 2018 19:30 Uhr: Nachfeier für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Le+O-Einkaufsaktion im Pfarrsaal von St. Thekla

Wieden-Paulaner:

Heute So, 28. 10. 2018, feiern wir den „Sonntag der Weltkirche“ nach (eigentlich 21. 10. – vgl. FroBo live vom 21. 10. 2018).

Unsere Pfarrsekretärin Gerti Hinterndorfer ist am Di, 30. 10. auf Urlaub – daher entfallen die Bürostunden!

Di, 30. 10. 2018, 19 Uhr: Gemeindeausschuss Wieden-Paulaner (GA-Wied) in der Verkündigungskapelle.

Do, 1. 11. 2018, Hochfest Allerheiligen – wir schauen auf die Vielen, die schon angekommen sind…

Messen unserer Pfarrgemeinde: Mi, 31. 10. 18:30 Uhr Vorabend; Do, 1. 11. um 9:30 und 18:30 Uhr

Fr, 2. 11. 2018 – Allerseelen; wir gedenken unserer Verstorbenen im Requiem um 18:30 Uhr!

andere Kirchen / Gemeinden / Rektorate:

Klosterkirche Gartengasse / Klarissen: Do, 1. 11. 2018, 9 Uhr Allerheiligen-Festmesse

Fr, 2. 11. 2018, 7 Uhr: Messe zum Gedenktag Allerseelen

Ich wünsche Euch guten Ausklang der Sommerzeit!

Euer

Pfarrer Gerald