FroBo live vom 25. Sonntag im Jahreskreis (23. 9. 2018)

 

Liebe Freunde in unseren Pfarrgemeinden St. Elisabeth, St. Florian, St. Thekla und Wieden-Paulaner

… in unserer gemeinsamen Pfarre zur Frohen Botschaft!

Heute werden wir im Evangelium sehr intensiv motiviert, unsere „Macht“ und Möglichkeiten (und davon hat jede/r sehr viel…) so einzusetzen, dass wir Menschen unserer Umgebung fördern und zum Leben „ermächtigen“. Eigentlich ein toller Gedanke: Christen, die daran erkennbar sind, dass die Menschen um sie herum aufblühen…

Doch dazu konkret jetzt einmal ins Leben unserer Pfarrgemeinden:

Was war…

Vergangenen Sonntag, 16. 9. 2018, durften wir ein wunderschönes  Pfarrfest erleben:

Vielen Dank an all die vielen Engagierten, die dafür verantwortlich sind.

Ein Bericht dazu findet sich auf unserer Pfarr-Homepage HIER.

Und: Es gibt auch ein Video, sowie Fotos von der Feier auf der anderen Seite des Globus: So ist es in Indien (in unserem Partnerschafts-Projekt Vanakkam, die per Videoschaltung mit dabei waren) gelaufen: Video HIER; Fotos HIER!

Ein Kurzbericht im ORF-Fernsehen, spannenderweise als Einleitung in den Wetterbericht 😊 – nachzusehen HIER (nur noch bis So, 23. 9. abends online).

Übrigens: Wer immer ganz aktuelle Infos von Vanakkam möchte: Es gibt eine WhatsApp-Gruppe „Vanakkam@Friends“ – wer da hinzugefügt werden will: Bitte kurze Info an Peter Schönhuber (Tel: 0680 / 212 07 53 bzw. eMail: peter.schoenhuber@vanakkam.at).

 

Bericht aus unserem Pfarrgemeinderat (PGR) – Sitzung am Do, 20. 9. 2018:

Neben Vorbereitung der Pfarr-Klausur (alle Mitglieder des PGR, der 4 GAs, des VVR und des Pastoralteams) 12. – 14. 10. 2018, wurde besprochen:

*) Agnes Schönhuber hat ihr Mandat („bestellte Mitgliedschaft“ – Pfarrer ernennt auf Anraten des PGR) aus Kapazitätsgründen zurück gelegt. Auf einstimmiges Votum des PGR wurde Peter Schönhuber (der ebenso im Projekt Vanakkam intensiv involviert ist) in den PGR „bestellt“; seine Bereitschaft hat er umgehend deklariert (danke!).

*) In Nachfolge von Gottfried Gansterer (aus St. Elisabeth) wurde Richard Hainz (ebenso einstimmig) in den Vermögens-Verwaltungs-Rat gewählt.

*) Negative Asyl- & Aufenthaltsbescheide für Mitglieder unserer Pfarrgemeinden: Für uns sind Asyl-Bescheide und Abschiebungen keine Statistikzahl: Mitten in unseren Pfarrgemeinden haben schon (mitwirkende und engagierte) Pfarrmitglieder ihren Aufenthaltstitel verloren; manches ist nachvollziehbar, vieles aber auch nicht. Daher haben wir folgende Maßnahmen ins Auge gefasst:

-) Wenn es konkrete Menschen aus unseren Pfarrgemeinden betrifft: Wir wollen dies in die Gottesdienste hereinnehmen (z. B. in den Fürbitten, in den Ankündigungen etc.) …

-) Wir haben beschlossen, als Pfarre dem „Pfarrnetzwerk Asyl“ beizutreten (Infos: www.pfarrnetzwerkasyl.at) – ein loser Zusammenschluss von Pfarren, die mit dieser Thematik im inneren Kreis zu tun haben. Wer hat Lust, hier mitzuwirken? –> Meldungen bitte an Pfr. Gerald

-) … und einige Einzelmaßnahmen.

*) Die Orgel unserer Paulanerkirche ist kaputt – ein Neubau empfiehlt sich. Wir haben ein Orgelkomitee eingesetzt, das Möglichkeiten sondieren und in Absprache mit PGR, VVR und GA-Wied einen evtl. Neubau in die Wege leiten soll.

Bericht aus unserem Vermögens-Verwaltungs-Rat (VVR) – Sitzung am Fr, 21. 9. 2018:

Neben vielfältig „laufenden G’schäften“ ging es diesmal um:

*) Wir sind dabei, nach extremen Umstellungsschwierigkeiten (4 bzw. 5 Pfarren zu einer gemeinsamen auch wirtschaftlich zusammen zu führen – und unzähligen hinein investierten Arbeitsstunden) den Finanz-Jahresabschluss 2017 zu finalisieren.

*) Baulich ist die Sanierung einer Außenwohnung (Laurenzgasse) bald fertig, die Groß-Renovierung Jugendheim St. Thekla, sowie der barrierefreie Zugang zur St.-Elisabeth-Kirche ebenso.

*) Generalsanierung Florianisaal: Das Projekt-Team hat 3 Sanierungs-Szenarien vorgelegt – dzt. werden geraden Angebote eingeholt und bewertet.

Was kommt …

Heute So, 23. 9. 2018 in St. Florian: Willkommen zur Messe und (im Rahmen dieser) einem „Fest der Treue“: Segnung für Ehepaare: Alle, die ein halb/rundes Jubiläum feiern (aber auch alle anderen, denen das guttut): Willkommen zur Paar-Segnung!

„Kirchen-Tour“ 1. Station: Di, 25. 9. 2018:

Willkommen, die Kirchen unserer Pfarre kennen zu lernen; 1 Abend: 2 Kirchen, gemütlicher Ausklang

18 Uhr Treffpunkt in der Kloster-Kirche Gartengasse (Wien 5, Gartengasse 4)

*) Einführungsgebet

*) Besichtigung der Kirche mit P. Nikolaus Schachtner OSA

*) Gespräch mit den Schwestern aus dem kontemplativen Orden der Klarissen

19:15 Uhr Hartmannkloster (Treffpunkt Eingang Franziskusspital; Nikolsdorferg. 32)

            *) Führung durch Generaloberin Sr. Hilda durch die Restituta-Kapelle (Spitalskapelle), dann durch die Klosterkapelle,

sowie die Restituta-Ausstellung

            *) Gespräch mit Schwestern
ad Spiritualität, Leben und Alltag im Kloster & Dienst im Franziskusspital

anschließend (ca. 21 Uhr): offenes Treffen in der Waldviert’ler Stube
gemütlicher Abschluss mit offenem Ende

Teilnahme bei auch nur einer der Stationen ist gerne möglich!

Das Ziel der „Kirchen-Tour“ ist, dass die Verantwortlichen unserer gemeinsamen Pfarre (Pfarrgemeinderäte, Gemeindeausschuss-Mitglieder etc.), aber auch andere Interessierte die vielfältigen, kirchlichen Orte, Gemeinschaften und Initiativen „aus der Nähe“ und „aus erster Hand“ kennenlernen können.

Willkommen zu unserem ANIMA-Seminar (Bildungsinitiative für Frauen): Thema „Selbstcoaching – die eigenen Ressourcen aktivieren“; ab 2. 10. 2018 (8 Einheiten, Di 9-11 Uhr). Näheres: siehe Beilage!

ANIMA-Flyer

Le+O-Aktion (Lebensmittel und Orientierung)

Am Sa, 20. 10. 2018, 8–17 Uhr werden in unserer Pfarre wieder haltbare Lebensmittel für die Le+O-Märkte der Caritas gesammelt, in denen armutsgefährdete Menschen billig einkaufen können: https://www.caritas-leo.at

Am diesem Samstag werden Kunden in den beiden Spar-Filialen 4., Wiedner Hauptstraße 73 und 5., Zentagasse 11-13 eingeladen, zusätzlich gekaufte Lebensmittel zu spenden.

Wir suchen viele Menschen, die die Idee toll finden, und sich an dieser Aktion aktiv beteiligen wollen. Man kann sich für eine Stunde (oder auch mehrere) eintragen.

Dazu gibt es zwei Doodles:

–> Mitarbeit beim Spar, Wiedner Hauptstraße 73

–> Mitarbeit beim Spar, Zentagasse 11-13

Zusätzlich ist die Anmeldung möglich bei Martin Roland, Robert Pfeiffer und Renate Eibler. Hier gibt es auch weitere Infos.

Unser Bischof, Kardinal Schönborn, gemeinsam mit Caritas-Präsident Landau dazu: „Es ist mehr Hilfe nötig, denn die Menschen, die Hilfe brauchen, werden mehr!“

Traurig, aber wahr: Vergangene Woche – Gottesdienst: Eine (ungekannte, freundliche) Dame verwickelt eine Frau unserer Gemeinde, die vor ihr sitzt, in ein Gespräch, lässt sich beim Gotteslob helfen – dann beginnt die Messe…

Nach der Messe war die Frau weg – und die Tasche der vor ihr Sitzenden ebenso… Also: Achtung vor „freundlichen“ Dieben – auch im Kirchengebäude!

 

Diverse Infos:

Nadja Henrich (GA-Leiterin Flo), Susi Reichard (Stv. PGR-Vorsitzende) und Wolfgang Zecha (GA-Leiter Thek) haben vergangene Woche mit dem Gemeindeleitungskurs unserer Diözese begonnen!

Do, 27. – Sa, 29. 9. 2018 findet die 5. große Diözesanversammlung (Thema Jüngerschaft) im Stephansdom statt; Thema: „HIER WERDEN SIE JÜNGER“ (wie auch immer Ihr das verstehen wollt! 😊). Unsere Pfarre hat 7 Mandate – im PLT und unter Einbezug der PGRs-/GAs haben wir folgende Delegierte dort:

Elisabeth Wlaschütz, Evi Czeschka, Fabio Zecha, Daniel Mair, Gerald Gump, Susanne Reichard und Ulrike Flamm. Einzelne andere aus unserer Pfarre sind auch aus anderen Hintergründen (zeitweise) dort.

Öffentlich zugänglich sind:

Messe – Fr, 28. 9. 2018 – 8.30 Uhr

Offener Gebetsabend – Fr, 28. 9. 2018 – 20 Uhr

Messe – Sa, 29. 9. 2018 – 11 Uhr

Dieses Wochenende heiraten aus unserer Pfarre Alexandra und Sascha Ziwna, sowie Isabella und Robert Schornböck (beide Paare in auswärtigen Kirchen);

auswärts getauft werden Greta Wolf & Adele Edelmann: Wir wünschen Gottes Segen!

Vorausblick: Do, 11. 10. 2018, 20 Uhr: Gott.Pop (Abend Nr. 2)… Näheres siehe Beilage!

Anbei auch wieder die Fürbitten – darum werden wir diesen Sonntag beten!

2018_09_23_Fürbitten_25-So-im-JK_B

Abwesenheiten diese Woche: Pfarrvikar Franz Wilfinger ist Mo, 24. – Do, 27. 9. 2018 auf Urlaub.

Die unten genannten Pfarr-Delegierten zur Diözesanversammlung sind Do mittags – Sa mittags im Stephansdom!

„Spezial-Infos“ unserer Pfarrgemeinden:

St. Elisabeth:

Bericht von unserer „Caritas St. Elisabeth“:

Dank: *) Unsere Hilfe: Viele von uns waren in den letzten Monaten auf Urlaub oder Erholung; die Not macht leider keine Ferien! In den letzten 10 Wochen haben 8 teilweise verzweifelte Menschen an unsere Sprechstundentür geklopft; weil unsere „Caritas-Büchse“ auch im Sommer von den Gemeindemitgliedern ausreichend befüllt wurde, konnten wir wirklich allen helfen. Da war z.B. ein Mann, der nach der Scheidung obdachlos geworden ist und jetzt wieder Taxifahrer werden möchte; wir haben ihm geholfen, die Papiere, die ihm gestohlen wurden, neu ausgestellt zu bekommen. Oder einem Flüchtling, der als Koch Fuß fassen möchte, geben wir einen Beitrag zu den Kosten für den Führerschein.

*) Und auch unsere „Bildungspatenschaft“, für die wir im Frühjahr Helfer gesucht haben, beginnt jetzt zu laufen. Ganz herzlichen Dank!

 

Aufruf zur Mithilfe: Am 6. und 7.Oktober sammeln wir für die Aktion Le+O der Caritas bei allen Gottesdiensten in der Kirche St. Elisabeth haltbare Lebensmittel (insbesondere Zucker, Reis, Öl, Konserven, Kaffee und Salz). Tragen wir miteinander dazu bei, den alltäglichen Überlebenskampf vieler Betroffener in unserem Bezirk und unserer Stadt mit einer Perspektive zu versehen und bringen wir an diesem Wochenende etwas von unserem Überfluss zur Kirche!

Barrierefreier Zugang zu unserer St.-Elisabeth-Kirche: Die Sperr-Anlage des Tores war noch offen und ist in der Endfertigung. Am Freitag wurde unter der Schmutzfangmatte eine Glättschicht aufgebracht, noch aber ist keine Matte vorhanden. Also: Wir hoffen auf Fertigstellung nächste Woche…

Eine Dokumentation der Umbauarbeiten findet sich HIER!

Themen im Gemeindeausschuss am Dienstag waren u.a.:

*) Diskussion, wie wir Menschen neu in verschiedenen Bereichen zur Mitarbeit gewinnen können?!

*) Planung der gemeinsamen Pfarr-Klausur

*) Gottfried Gansterer ist aus dem VVR ausgeschieden – der GA schlägt Richard Hainz dafür vor (der am Do vom PGR dazu gewählt wurde).

Diese Woche:

Sa, 22. 9. 2018, ab 14 Uhr: Foodsharing Aktionstag in unserem Pfarrsaal

 

So, 23. 9. 2018: Gratulation an unsere Mesnerin Lisbeth Dichtinger zum Geburtstag (die heute ihren Urlaub abschließt)!

 

Mo, 24. 9. 2018, 15:30 Uhr: Start unseres Mutter-Vater-Kind-Clubs im Pfarrsaal; dann regelmäßig alle 14 Tage

 

Do, 27. 9. 2018, 15 Uhr: LIMA-Trainingsgruppe im Pfarrhaus (Elisabeth-Zimmer)

18:30 Uhr: Lektoren-Treffen im Pfarrhaus (Elisabeth-Zimmer)

 

Sa, 29. 9. 2018, 9-14 Uhr: Pfarr-Flohmarkt vor dem Pfarrhaus (bei Schlechtwetter im Pfarrsaal); über Kuchen-Spenden würden wir uns noch sehr freuen! Der Reingewinn kommt unseren sozialen und karitativen Aufgaben zugute!

Tauffeiern: 10:30 Uhr Louan Kindl; 16:00 Uhr Marvie Moser

 

So, 30. 9. 2018, 9-Uhr-Messe: Segnung der EK-Kinder (Feier der Annahme) und Verabschiedung von PAss Paul Hösch

St. Florian:

GA-Mitglied Catherine (vormals Frühmann), die vergangenen Samstag bei uns Dominik geheiratet hat, trägt jetzt den Namen Catherine Czeschka – neue eM-Adresse Catherine.Czeschka@zurFrohenBotschaft.at

Beim AK Liturgie wurde intensiv auf die Liturgien der letzten Wochen geschaut – und das Pfarrjahr liturgisch geplant. Liturgische Dienste sind erfreulich viele vorhanden. Die Altargestaltung wird in der kommenden GA-Sitzung weiter besprochen.

So, 23. 9. 2018, 9.30 Uhr: Messe mit „Fest der Treue“ – Segnung für Ehejubilare: Alle, die ein halb/rundes Jubiläum feiern (aber auch alle anderen, denen das guttut): Willkommen zur Paar-Segnung!

Mi, 26. 9. 2018, 19.45 Uhr: Gemeindeausschuss im Kleinen Saal

So, 30. 9. 2018, 9.30 Uhr: Familienmesse 

St. Thekla:

Was war:

Am 20. 9. 2018 hat sich das Caritasteam St. Thekla getroffen Wir haben die nächsten Projekte und Aktivitäten besprochen und möchten den etwas „eingeschlafenen“ Besuchs- und Abholdienst reaktivieren.

 

Was kommt:

Heute So, 23. 9. 2018 feiern wir das Patrozinium (Namenstag) der Hl. Thekla. Informationen über diese Heilige finden sie HIER!

-) 9 Uhr Festliches Hochamt: Unser gemeinsamer Pfarrchor „creation 4.5″ singt zum ersten Mal die Messe in D-Dur von Antonin Dvořsák. Dieses etwas länger dauernde Hochamt beginnt früher als die übliche 9:30 Messe, damit genug zeitlicher Abstand zur Firmung um 11 Uhr bleibt. Nach der Messe bitten wir um eine Spende für das Chorprojekt „creation 4.5″

-) 11 Uhr Firmung: 21 junge Christinnen und Christen empfangen das Sakrament der Firmung. Firmspender ist Subregens Markus Muth.

Ab heute liegt das Jahresprogramm der Pfarrgemeinde St. Thekla (siehe Anhang) in der Kirche auf.

Jahresprogramm St. Thekla 2018-19

Ministranten: Fabio Zecha und Fiona Hammerl laden alle Ministranten und alle die es gerne werden wollen herzlich zur ersten Ministrantenstunde am So, 30. 9. 2018 ein. Treffpunkt ist um 10:30 Uhr vor der Sakristei. Alle weiteren Ministunden dieses Jahres werden circa alle 2 Wochen Sonntags nach der 9:30 Messe stattfinden.

Nachprimiz: Der in Maria Treu lebende Piaristenpater P. Jinto SP wurde am 30. 8. 2018 in Indien zum Priester geweiht. Am So, 30. 9. 2018 wird er um 11 Uhr in St. Thekla mit uns eine Nachprimizmesse feiern und anschließend den Primizsegen spenden.

In dieser Wochen beginnen die Turnstunden mit Dipl. Physiotherapeutin Elisabeth Reiner.

 

Weitere Termine:

Sa, 22. 9. 2018, 14 Uhr: Taufe von Valerie Kadletz in unserer Kirche.

 

Di, 25. 9. 2018, 10 Uhr Messe mit P. Ignasi vor allem für Pensionist/innen

            19:30 Uhr: Erstes Damenturnen (Schwerpunkt „Rückenschule“) im Calasanzsaal

 

Mi, 26. 9. 2018, 9 Uhr: Erstes Seniorenturnen im Pfarrsaal

 

Do, 27. 9. 2018, 6:30 Uhr: Morgenlob (Frühwortgottesdienst) in der Kapelle

            Und: Gratulation an André-Raymond De Ro (GA-Ersatz- & VVR-Mitglied) zum Geburtstag – Gottes Segen Dir!

 

Fr, 28. 9. 2018: Das Pfarrbüro bleibt wegen der Diözesanversammlung geschlossen.

15 Uhr Messe im Pensionistenwohnhaus Wieden

 

Mo, 1. 10. 2018: Beginn der vorläufigen Jungscharstunden. Diese gelten im Zeitraum vom 1. – 12. 10. 2018. Weitere Infos auf der Homepage www.jungschar-stthekla.at

1. VS Mo 15:00–16:30        1. A/HS Mo 17:30–19:00

2. VS Fr   17:30–19:00         2. A/HS Mi 18:00–19:30

3. VS Mo 16:30–18:00        3. A/HS Do 17:15–18:45

4. VS Do 16:00–17:30         4. A/HS Do 19:00–20:30

 

Anmeldung zur Firmung in St. Thekla: Nach dem gemeinsamen Infoabend der Pfarre zur Frohen Botschaft (Di, 9. 10. 2018, 19:30 Uhr in St. Florian) durch ein persönliches Gespräch mit P. Ignasi. Terminvereinbarung: Tel: 01 / 505 50 60 / 31 oder 0699 / 119 43 686, auch per SMS oder WhatsApp. Firmungstermin: So, 22. 9. 2019, 11 Uhr

Firmvorbereitung: Wöchentliche Firmvorbereitungsstunden von Februar bis Juni und im September 2019 mit Claudia Zecha

 

Anmeldung zur Erstkommunion 2019: Für die Kinder der Pfarrgemeinden St Thekla und St. Florian finden Erstkommunionvorbereitung und Erstkommunion heuer in St. Florian statt. Anmeldung: Bis 5. 10. 2018 über die Religionslehrer/innen bzw. im Pfarrbüro von St. Thekla oder von St. Florian. Die Erstkommunion: So, 28. 4. 2019, 9:30 Uhr in St. Florian

Für die Schülerinnen und Schüler der Piaristen-VS finden Erstkommunionvorbereitung und Erstkommunion in St. Thekla statt. Anmeldung: über die Religionslehrerin. Erstkommunionen: So, 12. 5. 2019 (2. A) und So 19. 5. 2019 (2. B)

 

Ausblick:

„Music just for Fun“: Anlässlich des 70. Geburtstages von P. Ignasi im Sommer laden wir am Samstag, den 6. Oktober von 15 – 17 Uhr alle Musikfreunde zum gemeinsamen Musizieren von rhythmischen Liedern mit ihm in unserer Kirche ein. Alle, die ein Instrument spielen, sind herzlich eingeladen, dieses auch mitzunehmen und mitzuspielen. Wer nur mitsingen oder auch nur zuhören will, ist uns ebenso herzlich willkommen. Anschließend laden wir zu einer Agape im Pfarrzentrum. Nähere Informationen bei Sabina und Robert Pfeiffer.

 

Die Gemeindecaritas St. Thekla freut sich über selbst gemachte Marmeladen, Chutneys etc. für Euren Marmeladenmarkt am 7. 10. 2018.

Wieden-Paulaner:

Di, 25. 9. 2018, 18.15-19.30 Uhr: Stille Anbetung des Allerheiligsten

 

Blick voraus: Di, 2. 10. 2018: Patrozinium (Namenstag) unserer „Kirche zu den Hl. Schutzengeln“.

18:30 Uhr: Festliches Hochamt: Unser gemeinsamer Pfarrchor „creation 4.5″ singt zum zweiten Mal die Messe in D-Dur von Antonin Dvořsák. Nach der Messe bitten wir um eine Spende für das Chorprojekt „creation 4.5″

andere Kirchen / Gemeinden / Rektorate:

Klarissen/Gartengasse: Sa, 29. 9. 2018, Fest Hl. Michael, Hl. Gabriel und Hl. Rafael, 7 Uhr: Hl. Messe

Ich wünsche Euch fröhliche Sommer-Herbst-Übergangstage!

Euer Pfarrer Gerald