FroBo live vom 28. Sonntag im Jahreskreis (15. 10. 2017)

Liebe Freunde in unseren Pfarrgemeinden St. Elisabeth, St. Florian, St. Thekla und Wieden-Paulaner

… in unserer gemeinsamen Pfarre zur Frohen Botschaft!

 

Hiermit unser neuer „FroBo live“ – diesmal etwas früher verschickt, weil unsere 50 Haupt-Verantwortlichen (gemeinsamer PGR, 4 Gemeindeausschüsse, Vermögens-Verwaltungs-Rat, Pastoralteam) gemeinsam Fr, 13. – So, 15. 10. 2017 auf PGR-/GA-Klausur sind. Neben einem intensiveren Kennenlernen gilt es, die Grundlinien unserer Pfarre und unserer Gemeinden für die nächsten Jahre festzulegen:

                … wo wollen wir in 10 Jahren sein: als Pfarrgemeinden und als Pfarre?

… woher beziehen wir dafür unsere Kraft (Spiritualität, Umgang mit Ressourcen)

Bitte begleitet unsere Beratungen mit Eurem Gebet; Ergebnisse der Klausur folgen im nächsten FroBo live!

 

Nachträglich noch eine ganz herzliche Gratulation an unseren P. Ignasi (Piarist, in St. Thekla) zu seinem 45-jährigen Priesterjubiläum am 7. Oktober: Danke für Deinen Dienst – und: Wir wünschen Dir alles Gute und Gottes reichsten Segen für die kommenden Jahre.

 

Nächsten Sa, 21. 10. 2017, 8-17 Uhr gibt’s die schon mehrfach angekündigte Le+O-Aktion – Infos HIER.
Bei den Anmelde-Seiten gab’s letztens einen Fehler – wer mitmachen will:

beim Eurospar in der Zentagasse 11-13: HIER

beim Gourmet-Spar in der Wiedner Hauptstraße 73: HIER

 

Es gibt eine neue „1000Kirchen“-App unserer Diözese, wo sich alle Gottesdienste kostenlos und mobil in der jew. Nähe finden lassen. Weitere Infos dazu HIER.

 

Bei unserem Pastoral-Team ging’s u. a. um die Frage, wo wir unser größeres Miteinander Pfarre auch dafür nützten können, die Gottesdienste besser aufeinander abzustimmen: Welche (insbes. Wochentags-)Messen könnten wir vielleicht zwischen 2 Gemeinden zusammen legen, um andere Messen zu ermöglichen (tagsüber, Mittags-Gebet, …). Wir bitten um Rückmeldungen bzgl. Anliegen, Vorschläge etc.

 

Veranstaltungen auf unserer [Pfarre.zurFrohenBotschaft.at]Pfarr-Homepage: Diese Woche haben wir im Pfarr-Web-Team u. a. festgelegt: Gewünschte Ankündigungen für Veranstaltungen (ideal: PDF-Plakat oder Kurztext) bitte an Stefan.Wallisch@zurFrohenBotschaft, der dann entscheidet und publiziert.

 

Unser neuer Zivildiener (Jo-)Hannes ist erreichbar unter eMail: Johannes.Merbaul@zurFrohenBotschaft.at bzw. Tel: 01 / 505 50 60 / 27!

 

Blick voraus: Pfarrwallfahrt 2018: Nach den gelungenen & gut angenommenen Pfarrwallfahrten 2016 nach Mariazell und 2017 nach Zwettl wird es auch im Jahr 2018 wieder (zum gewohnten Termin) eine gemeinsame Pfarrwallfahrt geben: Christi Himmelfahrt, 10. – So, 13. 5. 2017; Motto „Wasser ist Leben“. Diesmal wird es nämlich ins malerische Thayatal gehen bis zum Pilgerort Vranov in der Tschechischen Republik. Geplant sind wie im letzten Jahr Tagesmärsche von maximal 6 Stunden und geringen Steigungen, sodass diese auch für weniger versierte Geher/innen schaffbar sein werden. Es wird auch wieder Begleitfahrzeuge für Gepäck und Wegabschneider geben. Neben den geistigen Genüssen werden wir auch versuchen, kulturelle Höhepunkte wie die Besichtigung des Stiftes und den Besuch des Kräutergartens in Geras, sowie  die Perlmutmanufaktur in Felling einzubauen.

Es wird auch zwei Angebote für jene geben, die am 13. Mai nachkommen wollen:

1) … die Gruppe von Hardegg nach Vranov zu Fuß zu begleitend

2) … gleich nach Vranov fahren; dort Mittagessen & Besuch Schloss Frain

… dann für alle: gemeinsame Abschlussmesse.

Im Jänner planen wir dazu einen Informationsabend! Gestaltung: Stefanie Gharbi und Peter Tschulik

 

Dieses Wochenende werden getauft: Jonas Simon AUER, Giovanni FELIZIANI, Carolina MACHA, Lena FEUCHTENHOFER, sowie Anna & Henrik WITT: Herzlich willkommen – und Gottes Segen für Euer Leben!

 

 

„Spezial-Infos“ unserer Pfarrgemeinden:

 

St. Elisabeth:

Da unsere Priester Fr, 13. – So, 15. 10. auf PGR-/GA-Klausur sind, entfällt die Messe Fr, 13. 10., 18 Uhr!

                Die Sonntagsmessen feiern mit uns: Sa 18 + So 10:30 Uhr: Roland Schwarz; So 9 Uhr: Silvio Crosina

                Herzliche Willkommen und Danke für Euer Einspringen!

                Beim Pfarrcafé nach der 9-Uhr-Messe: EZA-Verkauf!

Mi, 18. 10. 2017, 19:30 Uhr im Jugendkeller: Kennenlerntreffen Firmvorbereitung

Do, 19. 10. 2017, 15 Uhr Treffpunkt im Pfarrsaal: „Kultur und Natur im Indus-Tal“, eine Reise durch Pakistan;

                mit Hedda Hoyer

Fr, 20. 10. 2017, 19:30 Uhr: Chorkonzert des „Cantus Novus Wien“ im Rahmen des Chorfestivals „Vocumenta 2017″ in unserer St.-Elisabeth-Kirche: „Vocumenta 2017″ gestaltet monatlich mit einem je ausgewählten Chor ein Konzert; diesmal Chor: Cantus Novus Wien, Leitung: Thomas Holmes; Orgel: Johannes Zeinler

Nächsten So, 22. 10. wird die 10:30-Uhr-Messe wieder durch die Gemeinschaft Emmanuel gestaltet.

                12 Uhr Tauffeier Elisabeth Meierschitz; 15 Uhr Tauffeier Sophie Leitner

                17 Uhr: Orgelkonzert Franz Danksagmüller

Betreff Bau barrierefreier Zugang zur Kirche: Leider sind immer noch bürokratische Verzögerungen da. An sich wäre 23. 10. als Bau-Start vorgesehen… – wir werden sehen!

Am Do, 19. 10. feiert Sonja Tischberger (GA-Mitglied und Leiterin der Ministranten) Geburtstag. Wir gratulieren herzliche; Gottes Segen für’s neue Lebensjahr!

 

St. Florian:

Letzen Sonntag hatten wir unser großes Erntedankfest: Toll, wie intensiv unser Pfarrkindergarten St. Florian präsent war und mitgestaltet hat – danke an alle, die mitgeholfen haben: Volle Kirche, gute Stimmung, vielfältige Beteiligung, überfülltes Pfarrcafé, gewohnt gute Kulinarik, …

Mi, 18. 10. 2017, 19 Uhr: Trauertreffpunkt in der Bibliothek

Do, 19. 10. 2017, 20 Uhr: Let`s make it real – diözesaner (Jugend-)Gebetsabend in unserer Kirche; Referentin: Marie Barbieri (Gründerin der Abende der Barmherzigkeit);

                18.30 Uhr: Ankommen

19.00 Uhr: Worship/Talk (Beten für die Kirche in der Erzdiözese Wien)

21.00 Uhr: Agape

                Weitere Infos HIER!

Fr, 20. 10. 2017 – Tag unserer Kirchweihe;

                18 Uhr Rosenkranzgebet in der Kirche

Nächster So, 22. 10. 2017, 9:30 Uhr: Kirchweihfest-Messe gestaltet von unsrem Kirchenchor (Missa in G von G.I. Hufschmid); im Zuge dessen (nur Geld-)Sammlung für unser pfarrliches Le+O-Projekt!

Blick voraus – gemeinsamer Arbeits- & Aufräum- & Reparatur- & Reinigungs- & Feiertag Lasst Florian strahlen!“: Sa, 4. 11. 2017, 10-18 Uhr – mit einfachem Mittagessen & gemütlichem Ausklang: Es wäre toll, wenn „alle“ mithelfen: jung und alt, sei es stundenweise oder durchgängig, Gemeinde-„Insider“ oder „Neue“…

                Für die Koordination der Arbeiten und des Essens bitten wir um eine Anmeldung zum „Verschönerungstag“ im Pfarrbüro (Tel: 01 / 505 50 60 / 20 oder Ulrike.Flamm@zurFrohenBotschaft.at).

 

St. Thekla:

Priesterjubiläum P. Ignasi: Vor 45 Jahren wurde P. Ignasi zum Priester geweiht. Seit 1991 ist er in St. Thekla tätig. Wir danken ihm für seinen vielfältigen Einsatz in unserer Gemeinde und wünschen ihm Gottes Segen für viele weitere Jahre.

So, 15. 10. 2017, 9:30 Uhr Kinderwortgottesdienst in der Kapelle

Mo, 16. 10. 2017, 19:30 Uhr im Thekla-Saal: Offener Liturgiekreis zur Ermittlung unseres Themas für die Advent- und Weihnachtszeit: Wenn wir in St. Thekla gemeinsam Gottesdienst feiern, sollen die Ideen für die Gestaltung nicht nur von ein paar Insidern kommen dürfen. Jeder ist dazu eingeladen, gemeinsam mit anderen unser „Thema“ für Advent und Weihnachten zu entwickeln. So kann in unseren Feiern noch mehr zum Ausdruck kommen, dass wir EINE Gemeinde sind. Deshalb: Willkommen an alle Interessierte!

Do, 19. 10. 2017, 6:30 Uhr: Morgenlob (Dowogo) in der Kapelle

So, 22. 10. 2017: Sonntag der Weltkirche mit „missio“-Sammlung

9:30 Uhr Nachprimiz von P. John Bosco SP (parallel: Kinderwortgottesdienst in der Kapelle). Der junge indische Piarist ist 2011 nach Maria Treu gekommen, um in Heiligenkreuz Theologie zu studieren und wurde am 26. 8. 2017 in seiner Heimat Kerala (Südindien) zum Priester geweiht.

nach der 9:30-Uhr-Messe: EZA-Markt am Kirchenplatz

Ausblick: Einladung zum Seniorenklub am Do, 24. 10. 2017, 15 Uhr im Pfarrsaal ist das erste Treffen nach der Sommerpause: Wir werden mit alten Schlagern und Wiener Liedern Wiedersehen feiern. Unser Gast: Akkordeonspieler Gustav Fürst

 

Der Glaubensabend mit P. Pius am 19. 10. 2017 wird wegen des Begräbnisses von P. Felix Schober SP am selben Tag abgesagt. Der Piarist P. Schober ist am 6. 10. 2017 mit 87 Jahren in Krems verstorben. Von 1954 bis 1959 war er Kaplan in St. Thekla.

Eine Broschüre mit dem  Jahresprogramm der Pfarrgemeinde St. Thekla liegt in der Kirche auf – und liegt diesem Newsletter bei!

Jahresprogramm 2017-18 St.Thekla

Am Mi, 18. 10. feiert Monika Seres (GA-Mitglied namens der Pfadfinder/innen) Geburtstag (und wird dieser Tage Mutter) – herzliche Gratulation und Gottes Segen!

Ministranten: In Zukunft wird ein 5er Team für die Ministrantenstunden verantwortlich sein. Ansprechpartnerinnen:  Fiona  Hammerl und Lena Merbaul; erste Ministrantenstunde: Di, 24. 10. 2017, 17:30 Uhr in der Sakristei

 

Aus dem Piaristenorden: Am 15. 10. 2017 wird der spanische Piarist P. Faustino Miguez (1831-1925) heilig gesprochen – ein engagierter, frommer Lehrer und Seelsorger, aber auch ein interessanter Naturwissenschaftler, Botaniker und Pharmazeut: 1857 wurde P. Faustino  nach Kuba entsandt. Dort führten die Piaristen zusätzlich zur  Piaristenschule auch eine pädagogische Schule, wo er die künftigen Lehrer in Physik und Chemie ausbildete. Daneben lernte die medizinische Verwendung von dort einheimischen Pflanzen kennen und erforschte wissenschaftlich ihre heilende Wirkung. Nach seiner Rückkehr nach Spanien rief er ein pharmazeutisches Labor ins Leben, wo er erfolgreich Arzneimittel herstellte. Die Piaristen führten damals nur Schulen für Buben. P. Faustino war die Ausbildung von benachteiligten Mädchen ein großes Anliegen. Dafür gründete er 1885 eine neue Kongregation für Frauen, die “ Töchter der göttlichen Hirtin“.

 

Wieden-Paulaner:

Mi (ausnahmsweise), 18. 10. 2017, 19 Uhr: „Offene Runde“ mit Pfarrvikar Franz Wilfinger: „Thema: Papst Pius VII.“

Do, 19. 10. 2017, 15 Uhr: Seniorenclub

So, 22. 10. 2017, 9:30 Uhr: Gemeindemesse zum „Sonntag der Weltkirche“; unser neuer Kaplan Albert Reiner (Haupteinsatzort: St. Elisabeth, teils auch St. Florian) konzelebriert beim Gottesdienst – und steht danach zum Kennenlernen zur Verfügung (Pfarrcafé am Irene Harandplatz)!

 

 

Mit der Bitte um Euer Gebet für unsere PGR-/GA-Klausur wünsche ich Euch ein fröhlich-warmes Herbst-Wochenende!

Hier die Fürbitten für diesen Sonntag:

2017_10_15_Fürbitten_28_-So-im-Jk_A

Euer

Pfarrer Gerald