FroBo live vom 26. Sonntag im Jahreskreis (1. 10. 2017)

Liebe Freunde in unseren Pfarrgemeinden St. Elisabeth, St. Florian, St. Thekla und Wieden-Paulaner

… in unserer gemeinsamen Pfarre zur Frohen Botschaft!

 

Hiermit der neue „FroBo live“; Neues aus unserem Miteinander – verbunden mit einem lieben Gruß aus einem anderen Weltteil, wo ich noch bis Dienstag bin (General-Versammlung von Kolping-International) 

Was war?!

 

Vergangenen Di, 26. 9. 2017 fand zum ersten Mal ein gemeinsamer Info-Abend für alle an der Firmung Interessierte aus unserer gemeinsamen Pfarre statt. Nach einer persönlichen Begrüßung gab es zum Start des Abends ein offizielles Willkommen und ein paar erklärende Worte. Für jede Gemeinde war ein Infotisch vorbereitet und beinahe alle FirmbegleiterInnen waren vor Ort. Im vollen Florianisaal gab es viele Gespräche: Informationen wurden eingeholt, Fragen beantwortet und so manch Interessierte haben sich auch gleich vor Ort entschieden und angemeldet. Es war ein Abend mit betriebsamer, entspannt fröhlicher Stimmung. Wer sich noch zur Firmvorbereitung anmelden möchte, wendet sich bitte bis 15. 10. 2017 an die Gemeinde ihrer/seiner Wahl.

Ebenso am Dienstag hat sich ein neues Team Schöpfungsverantwortung für unsere Pfarre konstituiert (Leitung: Wolfgang Zecha). Es galt, Anknüpfungspunkte, Ideen und Ist-Stände der Gemeinden zusammen zu holen.  Mitte November geht’s weiter. Wer mitwirken will, bitte bei Wolfgang Zecha (Wolfgang.Zecha@zurFrohenBotschaft.at) melden!

 

3 x Blick in die Medien:

 

Unser Vanakkam-Projekt wurde wieder prominent in der Bezirkszeitung vorgesellt – Ankündigung auf der Titelseite, zweiseitiger Bericht dann in der Zeitung selbst – nachzulesen HIER.

In den letzten Wochen gab’s Aufnahmen mit dem Wien heute-Team (ORF-TV) zum Thema „gemeinsame Pfarre“. Kommenden So, 1. 10. soll dann ein Kurzbericht um 19 Uhr ORF II gesendet werde (live anzusehen oder danach 7 Tage in der ORF-Mediathek).

 

Von der Begegnungszone vorigen Freitag gibt’s Berichte und Fotos auf der ORF-Homepage (HIER), auf der Homepage unserer Diözese (HIER), sowie weitere Fotos HIER.

Was kommt?!

 

Am So, 1. 10. um 10 Uhr (also nach div. 9- oder 9:30-Uhr-Messen) bietet Martin Roland eine Kuratorenführung im Bezirksmuseum Wieden , Klagbaumgasse 4, an. Es werden jene beiden neu entdeckten Pergamentblätter vorgestellt, die die ältesten zwischen Wiental und Prinz-Eugen-Strasse enthaltenen Buchstaben enthalten (sieh den Artikel in unserer Pfarrzeitung message4me HIER – dort Seite 4). Herzliche Einladung an alle Mittelalterfans und Kulturinteressierte.

Herzlich willkommen zum „Engelsfest: Segen für Dich!“: Fr, 6. Oktober 2017, 19.30 Uhr, St.-Elisabeth-Kirche! Was ist denn das schon wieder Neues?

Engel kommen in der Bibel immer wieder vor – u. a. machen sie das schützende, segnende und mitgehende Wirken Gottes deutlich; diesen Gedanken wollen wir nach gehen und Segen erleben:

-) Wort-Gottes-Feier mit der Grundlinie „Engel“ mit ihrer „Botschaft“ für uns heute

-) dann Einladung, in die je eigene, konkrete Lebenssituation sich Gottes Segen persönlich neu zusagen zu lassen!

Jede/r ist (ohne Vorbedingungen) herzlich willkommen!

Le+O-Einkaufsaktion bei Spar am Samstag dem 21. 10. 2017

An diesem Tag werden in unserer Pfarre wieder in zwei Spar-Filialen haltbare Lebensmittel für die Le+O-Lebensmittel-Ausgabestellen für armutsgefährdete Menschen gesammelt – siehe dazu  https://www.caritas-leo.at

Alle aus unserer Pfarre, die Lust haben, sind zur Mithilfe willkommen. Die Federführung liegt bei den Pfarrgemeinden

-) St. Thekla (betreut die Gourmet-Spar-Filiale 4., Wiedner Hauptstraße 73

à Mithelfende eintragen bitte HIER) und

-) St. Florian (EUROSPAR 5., Zentagasse 11-13)

                à Mithelfende eintragen bitte HIER)

Von 8–17 Uhr werden beim Eingang Infozettel verteilt und dann die Sachspenden im jeweiligen Geschäft entgegengenommen. Dafür und auch für das gemeinsame Einsortieren der Spenden im Gemeindezentrum von St. Thekla ist Hilfe sehr willkommen. Weitere Infos: siehe Handzettel in Beilage

Weitere Infos bei Renate Eibler, Robert Pfeiffer und Martin Roland.

Le+O-Handzettel_2017(1)

Blick ganz weit voraus: Vorankündigung – Bibelwandertage: ein neues Angebot!

Von Sa, 30. Juni bis Di, 3. Juli 2018 wollen wir uns im Austausch vertieft mit dem Wort Gottes und unseren Erfahrungen damit auseinandersetzen. Daneben sollen aber auch das Gespräch und das gemütliche Beisammensein nicht zu kurz kommen. Das Quartier wird in Groß Gerungs (Waldviertel), die Tageswanderungen werden 10 bis max. 15 km lang sein. Informationen und Anmeldung ab sofort bei Regina.Robanser@zurFrohenBotschaft.at, ein Infotreffen findet am 8. Mai 2018 in St. Florian statt. Achtung: Max. 20 Teilnehmer/Innen, es besteht die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung. Anmeldeblatt mit weiteren Infos: anbei!

 ANMELDEBLATT Bibelwandertage

 Diverse Infos:

Morgen Mo, 2. 10. hat unser Pastoralassistent Paul Hösch Geburtstag, kommenden Donnerstag Fabio Zecha (PGR- & GA-Mitglied aus St. Thekla), am Samstag Serge Compaore (GA-Mitglied aus St. Elisabeth – noch dazu einen „Runden“). Wir gratulieren herzlich und wünsche Gottes Segen für die neuen Lebensjahre!

Dieses Wochenende werden aus unserer Pfarre Marie-Claire MOSER, Mavie DITTMOSER-PFEIFER, Viktor PANI, Leonie ZAFAUREK, Florian AICHHOLZER und Franz-Anton SAINT JULIEN-WALLSEE getauft: Wir wünschen ebenso Gottes Segen!

Anbei auch wieder die Fürbitten – darum werden wir diesen Sonntag beten!

2017_10_01_Fürbitten_26_-So-im-Jk_A 

„Spezial-Infos“ unserer Pfarrgemeinden

St. Elisabeth:

Neues „Caritas-Team“; unser neuer Caritas-Leiter Manfred Höfer berichtet: Nach Übernahme der Leitung des Caritas-Teams von St. Elisabeth gab es am 25. 9. 2017 das erste Treffen im neuen Arbeitsjahr. 13 Anwesende, von denen 7 erstmals an einem Caritas-Treffen teilgenommen haben, widmeten sich in erster Linie dem Austausch über die bisher verfolgten Aufgaben und einigen Ideen für die Zukunft. Beim nächsten Treffen am 24. 10. wollen wir weitgehend klären, auf welche Gebiete wir uns im ersten Schritt konzentrieren wollen und wer sich federführend darum kümmern soll. Weitere interessierte Mit-Helfer sind herzlich eingeladen, zu dem Treffen dazuzustoßen oder mich persönlich anzusprechen. Manfred H.“

                Gratulation zum tollen Neustart!

Der „Treffpunkt St. Elisabeth“ startet wieder am kommenden Donnerstag; eingeladen sind alle, die Interesse an verschiedensten Themenbereichen (theologisch, historisch, kulturell …..) haben, die Lust haben, in gemütlicher Atmosphäre zu plaudern, die an Donnerstagen um 15 Uhr (zu einer Kaffeejause) Zeit haben, in den Pfarrsaal zu kommen.

                Start: Do, 5. 10. 2017, 15 Uhr: „Rückblick auf die Pilgerreise der Pfarre ins Heilige Land“ (Pfr. Gerald) & Bilder vom Pillichsdorf-Ausflug  (Elisabeth Cargnelli)

Weitere Termine & Themen: siehe HIER.

Fr, 6. 10. 2017, 19:30 Uhr in unserer St.-Elisabeth-Kirche: Willkommen zum „Engelsfest: Segen für Dich!“: Wort-Gottes-Feier anhand der biblischen Idee der „Engel“; Abschluss mit Einzelsegen für jede/n – ganz persönlich in die je eigene Situation hinein; vgl. auch oben.

 

St. Florian:

Betrifft Kaplan Alphons im Hinblick auf seine Auszeit: Neu ist, dass er nach seiner Erholungsphase in einem anderen Pastoralgebiet (nicht mehr in unserer Pfarre) beginnen wird: Nochmals Gottes Segen für die Zeit und dann alles Gute für den Neustart!

Dafür sind in unserer Priester-Wohnung (gemeinsam mit Mit-Kaplan Martin Sinnhuber) Gunnar Sornek (Priester-Seminarist der Gemeinschaft Emmanuel; er war schon letztes Jahr bei uns als Praktikant mit dabei) und Stephan Stiegler (Theologiestudent aus der Diözese Passau) eingezogen – herzlich willkommen!

Beim Gemeinde-Leitungs-Team (GLT Flo) galt es, die letzte Gemeinde-Ausschuss-Sitzung (GA) aufzuarbeiten; und es wurden die nächsten Veranstaltungen avisiert und durchbesprochen.

Seit Mittwoch finden in unserem ganzen Pfarrhaus (inkl. Florianisaal & Kirche) die großen Herbsttage der Lorettobewegung statt. Sonntag schließen sie um 11:30 Uhr mit einer Messe ab.

Mo, 2. 10. 2017, 19 Uhr: Florianitreff in den Wald/4ler Stub´n, 5 (Wiedner Hauptstraße 89). Anmeldung bitte bei Lisi Sponner..

Do, 5. 10. 2017, 20 Uhr: Paartanz im Florianisaal

Fr, 6. 10. 2017, 18 Uhr (und dann jeden Freitag): Rosenkranzgebet in der Kirche

So, 8. 10. 2017, 9:30 Uhr: Erntedankmesse gemeinsam mit dem Kindergarten und Hort; anschl. großes Pfarrcafé;

                wie jetzt immer: 19 Uhr Abendmesse (speziell für die 20-40jährigen).

 

St. Thekla:

So, 1. 10. 2017, 9:30 Uhr Kinderwortgottesdienst in der Kapelle

Mo 2. 10. 2017: Beginn der Jungschar-Gruppenstunden:

1. VS: Fr 15:00–16:30 Uhr;        1. A/HS: Mi  18:00–19:30 Uhr;

2. VS: Mo 15:30–17:00 Uhr;       2. A/HS: Mo 18:15–19:45 Uhr;

3. VS: Do 16:00–17:30 Uhr;       3. A/HS: Mo 17:00–18:30 Uhr;

4. VS: Di 16:00–17:30 Uhr;        4. A/HS: Fr   18:00–19:30 Uhr;

Diese Zeiten gelten vorläufig nur für 2. – 13. 10. 2017; danach Fixierung der endgültigen Zeiten!

Do, 5. 10. 2017, 6:30 Uhr: Morgenlob (bisher: Frühwortgottesdienst) in der Kapelle. Anschließend  gemeinsames Frühstück

              18 Uhr: Eucharistische Anbetung

So, 8. 10. 2017: Erntedankfest für ALLE, gestaltet von der Piaristen-Volksschule:

9:30 Uhr Erntedankmesse mit Segnung der mitgebrachten Erntegaben, danach Agape mit den gesegneten Gaben am Kirchenplatz

Zur Le+O-Aktion: siehe oben!

 

Wieden-Paulaner:

So, 1. 10. 2017, 9.30 Uhr: Familienmesse, anschl.: Pfarrkaffee am Irene Harand Platz

Wir feiern den „Sonntag der Völker“; dabei besteht die Gelegenheit, mit den jungen Leuten in Kontakt zu kommen, die in den letzten Jahren bei uns getauft wurden, und jenen, die sich noch auf die Taufe vorbereiten. Sie wohnen zwar großteils nicht in unserem Pfarrgebiet, feiern aber regelmäßig bei uns am Sonntag den Gottesdienst mit.

Mo, 2. 10. 2017 Gedenktag der hl. Schutzengel – unserer Kirchenpatrone

19:30 Uhr: Kreativ-Kultur-Kreis: Abend mit Bildern von der Fußwallfahrt nach Santiago di Compostella im Pfarrzentrum von Barbara Busch

Di, 3. 10. 2017, 18.15-19.30 Uhr: Stille Anbetung des Allerheiligsten

Do, 5. 10. 2017, 19.30 Uhr: 1. Elternabend – Erstkommunion KMV Waltergasse

Mo, 9. 10. 2017, 19.30 Uhr: 1. Elternabend – Erstkommunion KMV Karlsplat 

Ich wünsche Euch fröhliche Herbsttage!

Euer

Pfarrer Gerald