FroBo live vom 12. Sonntag im Jahreskreis (25. 6. 2017)

Liebe Freunde in unseren Pfarrgemeinden St. Elisabeth, St. Florian, St. Thekla und Wieden-Paulaner

… in unserer gemeinsamen Pfarre zur Frohen Botschaft!

 

Das Pfarrjahr neigt sich seinem Ende zu – hier der neue „FroBo live“!

Rückblick: Am vergangenen Samstag wurde Albert Reiner als einziger Kandidat unserer Diözese im Stephansdom zum Priester geweiht;

einige aus unserer Pfarre waren mit dabei.

 In den letzten Tagen kam das offizielle Dekret, dass ihn unser Bischof mit 1. 9. 2017 als Kaplan in unserer Pfarre einsetzt (Schwerpunkt wird St. Elisabeth sein).

Weitere Infos, sowie Fotos etc. siehe http://www.priesterweihe.at/2017

Am Freitag hat (in Nachfolge zum pfarrlichen Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit) das Team ARGE Komm (Arbeitsgemeinschaft Kommunikation) erstmals getagt (Leitung: Stefan Wallisch). Ziel wird sein, die vielfältigen Tätigkeiten der Öffentlichkeitsarbeit unserer Pfarrgemeinden und unserer gemeinsamen Pfarre für Austausch und Information zu koordinieren, damit alle gut arbeiten können – und auf gemeinsam-nötige Aktivitäten zu schauen.

Passend dazu: Unsere neue Pfarrzeitung message4me ist fertig – und wird kommende Woche in alle über 30.000 Haushalte unserer Pfarre verteilt. Zur Erinnerung: Es sind keine pfarr-internen Bild-/Rückblicksgeschichten, sondern soll primär Kirchenferne ansprechen und informieren. Wer schon „vorlesen“ möchte: Anbei!

message4me-A2-2017_online-Version

Die nächsten Ausgaben sind für Mitte September und vor dem Advent geplant.

Die Spenden-Einnahmen bei der Agape beim gemeinsamen Abschluss zu Fronleichnam (Fotos HIER) erbrachten € 1.085,10-

Nach Abzug der Lebensmittel-Kosten konnten je 220,- für die Pfarrcaritas und für unser pfarrliches Projekt Vanakkam (Infos HIER) weitergegeben werden – Vergelt’s Gott!

Passend dazu: Vom Pfarrprojekt Vanakkam:

Zwischenbericht – Peter Schönhuber schreibt: „Father Leonard hat nun die finanzielle Abrechnung der Anschaffung des Wassertankwagens geschickt, siehe Beilage. Die Kollekte des Pfarr-Startgottesdienstes (8. 1. 2017) hat sich als ein äußerst fruchtbares Samenkorn erwiesen, das sich äußerst rasch und kräftig entwickelt hat!!

P. Leonard hat sich für eine kleinere Tankvariante (2000 Liter) entschieden, bei der sie den Tank im Bedarfsfall selber demontieren können und so das Fahrzeug auch anderweitig einsetzen können. Damit ist eine möglichst effiziente Verwendung sichergestellt.

Dieser Tage hat es sogar ein bisschen geregnet (siehe Fotos), aber die Situation ist natürlich weiterhin angespannt!

Vanakkam Projektabschluss_Wassertankwagen

Ich freue mich, dass das Projekt so gut läuft und von der Pfarrgemeinde so gut aufgenommen wird, wir erhalten wirklich viel Zustimmung, letztens erst wieder bei der Langen Nacht und auch zu Fronleichnam…!“

Und: Es gibt es folgenden Aufruf: Spielzeug gesucht!

Auf Nachfrage unsererseits bat uns Father Leonard um folgendes: „Spielzeug für die Kinder ist wenig vorhanden und würde uns sehr helfen. Es macht überhaupt nichts, wenn es bereits gebraucht ist.  Alles, was den Geist und die Kreativität der Kinder anregt, z.B. Memories, Puzzles, Brettspiele, etc. … hilft ihnen in der Entwicklung sehr und würde gut genutzt werden!“

Wir möchten daher dazu aufrufen, Spiele und Spielsachen, die nicht mehr gebraucht werden, an die Kinder in Südindien  zu spenden. Besonders praktisch: Da wir das Projekt bald wieder besuchen, können wir die Sachen ohne zusätzliches Porto mitnehmen. Wir bitten darum, Spenden bis 16. Juli im Pfarrbüro Standorte St. Elisabeth & St. Florian abzugeben. Danke!!

Übrigens: Father Leonard wird von Fr, 1. – Mo, 11. 9. nach Österreich kommen – Veranstaltungen und Möglichkeiten der Begegnung werden geplant.

 

Vorausblick: Gottesdienste im Juli & August:

Sonntagsmessen:

St. Elisabeth 18 und 9:30 Uhr (15./16. 7.: WoGo-Feier)

St. Florian 9:30 Uhr (So-Abendmesse entfällt; 23. 7.: WoGo-Feier)

St. Thekla à 18_30, 8:00 + 9:30  + 11:00 Uhr (So-Abendmesse entfällt)

                                Weitere Änderungen sind kurzfristig möglich. Bitte die Schaukästen und die Hinweise im Internet beachten.

Wieden-Paulaner à 18:30; 9:30 + 18:30 (+ 17:00 ao. Ritus)

gemeinsame Abendmesse unserer Pfarre 18:30 Uhr Paulanerkirche

 

Wochentagsmessen:

St. Elisabeth: Di + Do 8 Uhr; Fr 18 Uhr (entfällt: Do, 3. 8.)

St. Florian Mo + Fr 7 Uhr; Mi 18:30 Uhr (Anbetung 17:30 Uhr) (entfällt: Mo, 3. 7.; Mi, 2. 8.;  Mo, 7. 8.)

St. Thekla: Mo + Mi + Fr 8 Uhr; Do + Do 18:30 Uhr (Laudes und Andachten entfallen)

Wieden-Paulaner à Juli: Do + Fr 18:30 Uhr – entfallen mi August (durchgängig: Mo – Sa 8.00 im ao. Ritus)

 

Diverse Infos:

Anbei auch wieder die Fürbitten – darum werden wir diesen Sonntag beten!

2017_06_25_Fürbitten_12-So-im-Jk_A

Die Erstellung unseres Pastoralkonzeptes im vergangenen Jahr wurde in unserer Diözese aufgegriffen und auf deren Homepage als Beispiel publiziert – siehe HIER.

Taufen an (um) diesem(n) Sonntag:  

St. Florian: Benjamin Wölfig & Sandro Jirak, Gabriel Weihs

St. Thekla: Vera Christina Kälin

Wieden-Paulaner: Alexander Ramberger

auswärts: Helena Katacic, Michael Salamon, Laurenz Lechner,  Alma-Valerie Nebehay

Hochzeiten am Samstag:

                St. Elisabeth:  Sabine Tomic & Boris Bjekic

                auswärts:  Katharina Pachner & Ferdinand Zaubzer; Elisabeth & Robert Bertel

 

„Spezial-Infos“ unserer Pfarrgemeinden:

St. Elisabeth:

Sa, 24. 6. 2017, 9-14 Uhr: Pfarrflohmarkt

So, 25. 6. 2017, 9 Uhr:  Messe mit Jungschar & Ministranten- Aufnahme; anschl.: Einladung in den Pfarrsaal zur Abschiedsfeier von Kaplan Zdzislaw mit EZA Warenverkauf

10:30 Uhr: Messe mit der Gemeinschaft Emmanuel

nach allen Messen: Kollekte Peterspfennig

Do, 29. 6. 2017: 15:00 Uhr Lima Gruppe, Pfarrhaus

Sa, 1. 7. 2017: Start in das Jungscharlager nach Großstelzendorf (bis 8. 7.)

15:00 Uhr Trauung Rachelle Olea – Patrick Panganiban

ab So, 2. 7. 2017: Sommerordnung für Gottesdienste

So: 18 + 9:30 (!) Uhr Messe

Wochentags: Di + Do 8 Uhr, Fr 18 Uhr (Mi entfällt)

11:30 Tauffeier Simon Bachleitner

                                              

St. Florian:

Intensiv wurden über 3 Sonntage hinweg die Modelle für einen neuen Hauptaltar in der Mitte der Kirche (statt des dzt. hellen Altares) diskutiert. Es gibt keine klare Linie, die eine sinnvolle Entscheidung möglich macht. Daher Einigung beim Gemeindeausschuss am Dienstag auf folgende Vorgangsweise: Wir planen einen groß angelegten Abend im September, wo wir das Thema „Altar“ aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten (Bedeutung liturgisch, künstlerisch, Sammlung von Ideen) – wo alle Interessierten eingeladen sind. Auf Basis dessen: Planung der nächsten Schritte. (Info & Anregungen bitte an Pfarrer Gerald, Birgit Hager, GA-Leiterin Nadja Henrich). Im Zuge dessen ist auch eine Blende rund um die dzt. Bühne geplant.

                Die letzten Sonntag versuchte Erhöhung des Altar-Podestes hat sich als ungut erwiesen – einen Versuch war es wert.

Weitere Themen im Gemeindeausschuss = GA (und Gemeindeleitungsteam = GLT am Donnerstag):

                Terminplanung für’s nächste Pfarr-Jahr – der Entwurf eines Jahresplanes wird noch vor dem Sommer erstellt.

                Sammlung von Anliegen und Themen der GA-Mitglieder  (die dann beim GLT geordnet und für die Weiterarbeit vorbereitet wurden.

Daraus: *) Einladende Gemeinde sein und immer neu werden: Bitte, dass alle mithelfen; dazu gehört u. a. ein (gegenseitiges Begrüßen, wenn wir zur Messe kommen (z. B. der Menschen, die rund um mich in der Kirche sitzen)

*) die Generation der unter 40-Jährigen hat bei uns wenig Platz – dem wollen wir nachgehen

*) Ideen: neue Küche im Pfarrsaal, Wandertag der Pfarrgemeinde, Abend zu Bußsakrament, neue Mitgestaltende für’s Pfarrcafé, Glaubensabende in der Fastenzeit weiterführen,

… u. v. a. m.

So, 25. 6.: Kollekte Peterspfennig nach den Gottesdiensten.

Do, 29. 6. 2017, 20.00 Uhr: „Let´s make it real– Gebetsabend“ von APG 2010 in unserer Kirche

Fr, 30. 6. 2017: 7 Uhr Messe entfällt;

8 Uhr und um 9 Uhr: Ökumenische Schulgottesdienste

Sa, 1. 7. 8 Uhr: letzte Sa-8-Uhr-Mese vor der Sommerpause

ab So, 2. 7. Sommerordnung für Gottesdienste:

                So 9:30 Uhr (19 Uhr entfällt)

                Mo + Fr 7 Uhr; Mi 18:30 Uhr (17:30 Uhr Anbetung); (Di + Do + Sa entfällt)

Die neue Monatsinformation liegt in der Kirche auf.

Am kommenden Freitag feiert unsere GA-Leiterin Nadja Henrich Geburtstag – Herzliche Gratulation und Gottes Segen für’s neue Lebensjahr!

 

St. Thekla:

Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit: Dieser hat sich am 21. Juni getroffen. Er wird weiterhin von Christian Köttl geleitet. Einige Punkte daraus:

Evaluierung Lange Nacht der Kirchen (Fr 9. 6. 2017): Dank an alle, die mitgemacht haben; sehr gut besucht. Die Zusammenarbeit mit St. Florian hat hervorragend geklappt. Nur so konnte auch nach kurzfristiger Absage des Heart Chors am Vortag ein attraktives Ersatzprogramm auf die Beine gestellt werden. Auch die vielen Angebote am Kirchenplatz wären ohne kräftige Unterstützung aus St, Florian und von den Pfadfindern nicht möglich gewesen, da doch relativ wenige Aktive aus St. Thekla mitgemacht haben.

*) Die Vermittlung eines gemeinsamen Programms der Pfarre zur Frohen Botschaft  in der Werbung ist gelungen; die Mitbewerbung des Programms in der Paulanerkirche hat dort auch zusätzlich Besucher gebracht.

*) Beim Kinderprogramm waren trotz massiver Werbung wenig Kinder. Ursache ist zu klären. Der Beginn schon um 17 Uhr ist u. U. zu hinterfragen. Ideal wäre Anschlussprogramm an eine Schulveranstaltung – was heuer nicht möglich war.

*) Abrechnung: Einnahmen € 414,54- Spenden für Speisen und Getränke; Ausgaben: € 324,03- (Werbepauschale Diözese, Speisen und Getränke, Geschenk Referent). Außerdem wurden von den Zuschauern beim Papiertheater € 301,90 für die Pfarrcaritas St. Thekla gespendet.

Do, 29.  6. 2017, 6:30 Uhr: Frühwortgottesdienst in der Kapelle

So, 2. – Sa, 15. 7. 2017: Sommerlager der Jungschar St. Thekla in Limberg (Stmk)

Sa, 8. – Sa, 22. 7. 2017: Sommerlager der Pfadfindergruppe 34-St. Thekla in Rechnitz (Bgld) (Wichtel und Wölflinge nur bis 15. 7. 2017)

ab So, 2. 7.: Ferienordnung für Gottesdienste:

                So: Abendmesse entfällt; weiters entfallen Laudes und alle Andachten.

                Weitere Änderungen sind kurzfristig möglich. Bitte beachten Sie die Schaukästen und die Hinweise im Internet.

 

Wieden-Paulaner:

So, 25. 6. 2017, 9.30 Familienmesse gemeinsam mit dem Paulaner-Kindergarten, anschließend Pfarrkaffee vor der Kirche am Irene Harand -Platz (natürlich nur bei entsprechender Witterung)

Zum Hochfest der Apostel Petrus und Paulus am Freitag – 18:30-Uhr-Abendmesse mit Predigt

ab So, 2. 7.: Ferienordnung für Gottesdienste

                Sonntag: 18:30; 9:30 + 18:30 (+ 17:00 ao. Ritus) – die 11-Uhr-Messe entfällt (bis Mitte September);

                               Beachte: Die Sonntag-18:30-Uhr-Messe wird auch den Sommer über gefeiert (als die gemeinsame Abendmesse unserer Gesamt-Pfarre)

                Wochentags: Juli: Do + Fr 18:30 Uhr; diese entfallen mi August (durchgängig: Mo – Sa 8.00 im ao. Ritus)

 

Ich wünsche eine schöne, letzte Woche des Pfarrjahres!

Euer

Pfarrer Gerald